SEO - TexteKreativ

TEXTEKREATIV
Direkt zum Seiteninhalt
SEO
Business aufbauen und SEO

Wer ein Business aufbauen möchte kommt um SEO nicht herum. SEO, also Search Engine Optimization kann man beschreiben mit: Achte darauf das Google dich mag, dann wirst du auch erfolgreich. Und Google ist gar nicht ganz so einfach glücklich zu machen und es bedarf einer gewissen Leidenschaft sich mit dem Thema SEO auseinanderzusetzen. Und wer hat schon noch Zeit und Leidenschaft übrig wenn gerade am eigenen Unternehmen gearbeitet wird? Da sind nicht viele Kapazitäten verfügbar. Was also tun?

Kosten für eine Website?

Das einfachste wäre, viel Geld in die Hand nehmen und eine Agentur beauftragen. Da kommen dann im günstigsten Fall ca. 2500,- Euro an Kosten rein für die erste Erstellung einer einfachen Seite zusammen und in der Folge locker ca. 250,- je angefangener Stunde für Anpassungen bei der Webseite. Bis ein Projekt wirklich steht sind schnell 5000,- bis 10.000,- Euro ausgegeben.

Und es wird nicht weniger. Denn SEO bedeutet regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung der Seiten. Die Seiten müssen mit Inhalt versorgt werden der

  • einzigartig
  • relevant
  • nützlich
  • aktuell

ist. Und das sind nur die wichtigsten Punkte. Hinzu kommen dann noch technische Aspekte wie SSL Zertifizierung und schnelle Ladezeiten oder aktuelle PHP Versionen. alles in allem ergibt sich daraus schnell die Erkenntnis das SEO Optimierung oder einfach das Aufsetzen einer ordentlichen Website keine Sache für "nebenbei machen" ist sondern Profis gebraucht werden. Und Profis sind teuer.

Doch selbst wer selber anfängt wird schnell an Grenzen stossen. Eine Domain mit Baukasten und SSL kommt auf rund 70,- bis 100,- pro Jahr. Damit ist jedoch nich tnicht viel gewonnen. Denn die Inhalte müssen ja ebenfalls erstellt werden. Wer sich auch hier extern einkauft, zum Beispiel bei Textbroker.de oder ähnlichen Textbörsen, darf schnell mal um die 100,- zahlen um Inhalte zu erhalten die gut geschrieben und nicht kopiert sind (Google mag keine kopierten Inhalte, also double Contend).

Der Unterschied

An der Stelle wollen wir von TexteKreativ ansetzen. Denn TexteKreativ ist eine kleine aber feine Agentur die ausschließlich für StartUps und Kleinunternehmer arbeitet. Jeder bei TexteKreativ arbeitet in Vollzeit und bedient die Kunden von TexteKreativ in seiner Freizeit gegen eine kleine Entschädigung. Warum TexteKreativ das macht?

TexteKreativ ist nicht Gewinnorientiert sondern hat die Vision allen Unternehmer und Kleinunternehmern den Start zu erleichtern damit der Markt klar bleibt und kleine Unternehmen unterstützt werden. Die Vison von TexteKreativ ist es, einen liberalen Markt zu erhalten und in Nischen zu erschaffen um den "großen" Paroli bieten zu können.

Daher ist TexteKreativ günstig und gut. Fair und transparent. Wir lernen durch Eure Projekte und Eure Projekte wachsen durch uns!

Auf Facebook veröffentlichen wir regelmäßig Beiträge zum Thema SEO.
Hier findest du die Zusammenfassung


Teil 1 zu SEO, vom 10.01.2020

Suchmaschinenoptimierung oder aus dem Englischen Search Engine Optimization, kurz SEO, ist das A und O im Onlinemarketing und beschreibt die Gesamtheit aller Maßnahmen, die das Ziel haben, dass Webseiten in den organischen Ergebnissen von Suchmaschinen, wie beispielsweise oder fast ausnahmslos Google (mit 98% die am meist genutzte Suchmaschine), auf höheren Plätzen ranken und somit auch häufiger von Usern besucht werden. Das Ziel einer jeden Website ist es naturgemäß unter den ersten 10 Suchergebnissen zu erscheinen. Statistisch gehen die meisten User nicht mal auf die zweite Seite der Suchergebnisse. Das Durchsuchen der Suchmaschinen des Internets heißt crawlen.

Die Vorgehensweise bei der SEO-Optimierung

Es gibt im Prozess der Suchmaschinenoptimierung drei grundlegende Schritte, die durchgeführt werden müssen. Im ersten Step sollte der Websitebetreiber die Keywords prüfen welche für seine Dienstleistung oder sein Produkt am besten Ranken. Hier ist Google ebenfalls der erste Ansprechpartner So bietet Google mit "https://trends.google.com" die Möglichkeit Keywords zu prüfen. Auf Trends kannst du dein gewünschtes Keyword eingeben und direkt mit einem anderen Keyword vergleichen. Im Bild ein Beispiel zum Begriff „Reinigung“. Daraufhin können diese suchmaschinenoptimiert werden. Hier gibt es dann zwei unterschiedliche Möglichkeiten: Die OnPage- und die Offpage Optimierung. Bei der Onpage-Optimierung ist das Ziel, die gefundenen Keywords auf der eigenen Website zum Beispiel in den Seitentitel, die Seitenbeschriftung, den Inhalt und die Bildernamen einzubinden. Bei der Offpage-Optimierung geht es in erster Linie darum, Optimierungsmaßnahmen, welche nicht direkt auf der Webseite umgesetzt werden anzupassen. Das wichtigste dabei: Linkbuilding. Das bedeutet, andere Seiten verlinken direkt auf deine Seite oder deine Seite wird in Blogs oder Foren gelistet: Unterm Strich heißt das: Deine Seite muss einfach wertvoll sein für den User bzw. den suchenden.
Ich hoffe dieser erste kurze Miniblick hat ein wenig Licht gegeben in den SEO Dschungel. Es versteht sich von selbst das hier nur ein Kratzen an der Oberfläche möglich ist, da dieses Thema sehr komplex ist.

Morgen dann ein weiterer Teil unserer SEO Reise!

TEXTEKREATIV
PHONE: 01520 4085173
WhatsApp Willkommen
Hirschbergstrasse 1, 85586 Poing, Bayern
TexteKreativ Websitebuilding
Zurück zum Seiteninhalt